OK Unsere Website verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
contact Kontakt

Herzlich Willkommen

POETRY SLEM - 1. Selmer Poetry Slam am Fr., 17.11.2017 in der Burg Botzlar

POETRY SLEM - 1. Selmer Poetry Slam am Fr., 17.11.2017 in der Burg Botzlar

"Schon gewusst?! Poetry Slam wird doch mit ′a′ geschrieben. Wieso heißt das bei euch denn ′Poetry Slem′? Poetry Slam ist richtig. Das wissen wir auch J. Poetry Slem hingegen ist ein Anagramm. Denn stellt man Slem um, kommt die Stadt raus, in der dieser Slam stattfindet. Nämlich Selm. Und deswegen ist Poetry Slem nicht falsch geschrieben, sondern, zumindest für uns, absolut richtig."

„POETRY SLEM - 1. Selmer Poetry Slam von und mit selmer Jugendlichen und jungen Erwachsenen“

Freitag, 17.11.2017 – Selm, Burg Botzlar

Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr, der Eintritt ist kostenlos

Auf Initiative einer Besucherin des Jugendzentrums Sunshine und unter Beteiligung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen findet am Fr., 17.11.2017 der erste Selmer Poetry Slam im Ratssaal der Burg Botzlar statt. Junge Poeten aus Selm bringen ihre Werke auf die Bühne.

Bereits seit Juni bereiten sich die Aktiven unter fachkundiger Anleitung von Autor Magnus See (Poetry Slammer, Lektor, Verlagsleiter, Moderator aus Werne an der Lippe) auf diese Veranstaltung vor, feilten kreativ an rund zehn Schreibwerkstatt-Terminen innerhalb eines offenen und kostenlosen Workshops im JZ Sunshine an ihren Texten und Werken.

Am Freitag, den 17.11.2017 werden die erarbeiteten Werke live auf der Bühne vor Publikum unter professionellen Bedingungen dargeboten. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, kleine Preise zu gewinnen. Alle Nachwuchsautoren und -autorinnen erhalten als Andenken einen Buchband mit allen im Projekt entstandenen Texten. Die Besucher ebenfalls so lange der Vorrat reicht. Das Publikum wird aktiv in den Entscheidungsprozess eingebunden sein.

Um den Abend abzurunden, stehen den Jugendlichen zwei professionelle Poetry Slam Paten zur Seite. Adina Wilcke aus Wien ist Poetin, Moderatorin, Mentorin, Schauspielerin, Sprecherin, Regisseurin und Über(dem)Lebenskünstlerin. Micha-El Goehre aus Essen ist ebenfalls ein umtriebiger Slam-Künstler, der aus der Szene gar nicht mehr wegzudenken ist. Die Paten werden je zwei kleine Auftritt haben.

In der Pause spielt die Selmer Jugendband „Drawn Lines“. Das Quintett spielt engagierten und ambitionierten Alternative Rock mit Frauengesang.

Begleitet wird die Veranstaltung durch das Team des Jugendzentrums Sunshine. Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen freuen sich auf ihren Besuch.

Glück Auf Jugend – Kohle für coole Projekte, RAG Stiftung

http://www.glueckauf-zukunft.de/glueckauf-jugend

Im Internet:

www.facebook.com/poetryslemselm / www.jz-sunshine.de

www.ventura-verlag.de / https://www.facebook.com/magnus.see / http://magnussee.blog.de

http://www.adinawilcke.com / www.michael-goehre.de

 

JZ Sunshine, Pädagogenweg 4, 59379 Selm, www.jz-sunshine.de

Ansprechpartner: David Zolda, Tel. (02592) 977898-725, d.zolda@stadtselm.de

Eintrag vom: 16.11.2017