OK

Cookies auf unserer Seite.

Unsere Website verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

contact Kontakt

Herzlich Willkommen

RuhrTourLive Musikwettbewerb - Vorrundenkonzert - JZ Sunshine, Selm, Sa., 27.01.2018

RuhrTourLive Musikwettbewerb - Vorrundenkonzert - JZ Sunshine, Selm, Sa., 27.01.2018

RuhrTourLive2018 - Der Musikwettbewerb für Bands und junge Talente im Kreis Unna

7 Veranstalter – ca. 20 Bands/ Künstler - 8 Konzerte - Preise im Wert von 2000,- Euro - viele Zuschauer – faire Eintrittspreise - das Publikum entscheidet aktiv mit!!!

 Die RUHR-TOUR-LIVE ist ein kreisweiter Musikwettbewerb, bei dem sich Nachwuchsbands und junge Musiker-Talente einer großen Öffentlichkeit präsentieren können. Im Idealfall spielen die Jugendlichen bis zu fünf Konzerte an fünf verschiedenen Veranstaltungsorten, außerdem gibt es Preise im Gesamtwert von mindestens 2.000 € zu gewinnen!

 Seit Jahren schreibt sich das Selmer Jugendzentrum Sunshine die Förderung junger Nachwuchsbands auf die Fahne. In der Regel finden sich ca. alle zwei Monate junge Musiker/innen auf den Bühnenbrettern des Sunshine wieder und bekommen so die Chance Ihr Können einem Publikum zu präsentieren. Seit einigen Jahren ist das Jugendzentrum Kooperationspartner der RuhrTourLive. Für 2018 hatten junge Bands und Talente die Chance sich bis zum 15.12.2017 mit ihrem Demomaterial zu bewerben.

Folgende drei Acts/Bands gehen in Selm ins Rennen.

DICKE HOSE - (Indie/Rock aus Selm)

DICKE HOSE haben sich im Februar 2014 in Selm gegründet. Indie & Rock im Stil von Kraftklub und Die Ärzte wird hier kreiert. Mitglieder der Band haben sich in der Musikschule kennen gelernt. „Spaß“ ist das Hauptthema der Band. Und das kommt gerade bei den Liveshows sehr gut an.

DRAWN LINES - (Alternative/Rock aus Selm)

Die Selmer Jugendlichen Evelin Kucerjaev (Gesang), Matthias Plewnia (Gitarre), Fabian Sander (Gitarren), Laurent Cavro (Bass) und Fabian Groß (Schlagzeug) sind DRAWN LINES. Ein paar Gigs in Selm, der Region und beim Jugendaustausch 2017 in der polnischen Partnerstadt Iwkowa hat man schon erfolgreich absolviert und jetzt wird die Ruhrtour gerockt. Die “female-fronted alternative-punked-rock” Band probt im Jugendzentrum Sunshine Selm und tritt damit ein “Heimspiel” an.

TYLER LEADS - (Hard & Heavy Rock aus Recklinghausen)

Seit Januar 2016 sind TYLER LEADS aus dem nordrhein-westfälischen Recklinghausen nun öffentlich aktiv und haben trotz der vermeintlich jungen Bandgeschichte schon einiges an Aktivitäten vorzuweisen. Die Jungs sind fleißig und gehen äußerst professionell zu Werke! Dass man es bei TYLER LEADS mit einem echten Live-Act zu tun hat, wird der Band sicher keiner der schweißdurchtränkten Besucher ihrer bisherigen Konzerte absprechen wollen. Diese umfassen neben zahlreichen gewonnenen Talent- auch Opener-Shows für Szenehelden wie DEAD LORD oder THUNDERMOTHER sowie Slots auf namenhaften Festivals wie z.B. dem HELLFEST im französischen Clisson. Das Fundament ist gelegt, die Marschrichtung für die Zukunft klar: Sky is the limit! Der Fünfer hat jedenfalls das Zeug dazu, da sind sich Presse wie Publikum einig.

Die jungen Talente buhlen um weitere Auftritte und Preisgelder für die Bandkasse. Präsentiert wird der Kontest in Selm durch das Team Jugendförderung der Stadt Selm, innogy und dem Kreis Unna.

Schirmherr der RuhrTourLive 2018: Landrat Michael Makiolla

Weitere Informationen, Termine, News, Geschichte und Idee, ausführliche Spielregeln, etc. auch unter: www.ruhrtourlive.de

Eintrag vom: 15.01.2018