OK

Cookies auf unserer Seite.

Unsere Website verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

contact Kontakt

Unser Team

„Ich arbeite seit dem 1. Juli 2006 im Sunshine, bin staatl. anerkannte Dipl. Sozialarbeiterin, zertifizierte Deeskalationstrainerin, Fachkraft für interkulturelle Kompetenz, Kreativpädagogin und Klient-zentrierte Kunsttherapeutin i.A. Das Sunshine kenne ich seit 1987, als es geöffnet wurde. Die Offene Jugendarbeit und die damit verbundenen Herausforderungen werden nicht langweilig! Es bleibt spannend...
Nur wer selber brennt, kann andere entfachen."

Über mich ...

David Zolda

Pädagogischer Mitarbeiter, Ansprechpartner für Konzerte und Veranstaltungen aller Art
fon: 0 25 92 - 977 898 725

"Jahrgang 1977, verheiratet, ein Kind, passionierter Berufsjugendlicher und Hobbymusiker. Seit Januar 2014 arbeite ich als Teilzeitkraft im „Sunny“ und verstärke das Team Jugendförderung der Stadt. Als gelernter Groß- und Außenhandelskaufmann und Diplom Betriebswirt FH kenne ich mich tatsächlich ganz gut mit Zahlen aus. Hier im Jugendzentrum bin ich klassischer „Quereinsteiger“, der seine zweite große Leidenschaft zum Beruf gemacht hat. Denn seit mehr als 15 Jahren arbeite ich erfolgreich mit Jugendlichen. Verschiedene Veranstaltungsformate und Projekte mit und für Jugendliche habe ich in den letzten Jahren realisiert und begleitet. Ebenfalls bin ich als Übungsleiter für Kreativ- und Musikangebote aktiv und arbeite gerne im Kultur-, Veranstaltungs- und Eventmanagement. Der Job hier im Sunshine ist eine große Wundertüte – spannend und überraschend. Das macht mir Spaß und wird so schnell nicht langweilig. Mein Motto: D.I.Y. (do It yourself) – warte nicht ab, bis jemand etwas für Dich tut. Lieber selber machen, als andere machen zu lassen!!!"

Über mich ...

„Nachdem ich (ich glaube es war…1999) als Thekenkraft hier gestartet bin, arbeite ich seit 2004 im Sunshine. Nach einem beruflichen Ausflug in das Land der Bürokaufleute, habe ich Rehabilitationspädagogik an der TU Dortmund studiert und habe seitdem vor allem mit Jugendlichen im Bereich der Freizeitpädagogik und der beruflichen Orientierung gearbeitet. Da ich zwar meinen Job im Sunshine liebe, aber auch die Abwechslung mag, bin ich zudem im Arbeitsfeld der beruflichen Rehabilitation mit erwachsenen Menschen mit Behinderung in Dortmund tätig. Vor allem das breite und abwechslungsreiche Spektrum an Besuchern hier im Sunshine macht die Arbeit hier immer wieder auf’s Neue spannend und interessant. Man weiß nie so genau, was und wer einen heute so erwartet…
Mein Motto: Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut.“

 

Über mich ...

Pia Schäfer

Honorarkraft - Offener Treff

"Seit meinem 13. Lebensjahr bin ich regelmäßige Besucherin im Sunshine. Hier habe ich sehr viele nette Leute kennengelernt. Ab Januar 2009 habe ich ehrenamtlich hinter der Theke ausgeholfen. Im August 2009 wurde meine ehrenamtliche Tätigkeit durch einen Honorarvertrag belohnt. Zeitgleich habe ich eine Ausbildung zur Bürokauffrau begonnen. Die Arbeit im Sunshine macht mir sehr viel Spaß, da ich viele BesucherInnen mittlerweile sehr gut kenne und mich gerne mit ihnen beschäftige!
Mein Motto lautet: Hauptsache Spaß! Denn egal was Du tust, hab Deinen Spaß und sei wie Du bist :-)"

Über mich ...

Dirk Dias

Honorarkraft - Offener Treff

"Ich habe im Sommer 2013 als Jahrespraktikant im Sunshine begonnen und im darauffolgeneden Sommer 2014 dann als Honorarkraft angefangen. Ich bin ein offener, hilfsbereiter Mensch. Durch mein Engagement in der Kirchengemeinde St. Ludger bei den Messdienern habe ich schon Erfahrung in der Jugendarbeit. Im August 2015 beginne ich meine Erzieher-Ausbildung.
Sorgt euch nicht über eine Sache, weil jede kleine Sache gut werden wird :) ."

Über mich ...

Carina Eller

Honorarkraft - Offener Treff

Hey, ich bin Carina, 1991 geboren und arbeite seit Januar 2014 als Honorarkraft im Sunshine. Ich bin Lehramtsstudentin an der Uni Dortmund und möchte Lehrerin für die Fächer Deutsch und Textilgestaltung an Haupt-, Real- und Gesamtschulen werden. Im Sunshine machen mir sowohl die Arbeit im Offenen Treff, als auch die Arbeit bei unseren Konzerten besonders viel Spaß. Außerdem vermittle ich meine Leidenschaft, das Schlagzeug spielen, in meinem wöchentlichen Kurs an Jugendliche weiter. Mein Motto in Bezug auf die Kinder – und Jugendarbeit stammt von Rise Against und lautet: „You have to cross the line just to remember where it lays.“

Über mich ...

Sandra Diemers

Honorarkraft - Offener Treff

"Hey, ich heiße Sandra, bin 1988 geboren und arbeite mit Unterbrechung schon seit 2007 im Jugendzentrum Sunshine. 2008 habe ich mein Abitur gemacht und bin ausgebildete Erzieherin. Meine Leidenschaft ist das Tanzen, die Musik und vor allem das Traveln. Nach einer zwei jährigen Reise (Malaysia, Neuseeland, Australien und Thailand) freue ich mich, nun wieder hier zu arbeiten und die Jugendlichen in ihrer Freizeit begleiten zu dürfen. Mein Motto: The journey is the destination."

Über mich ...

Lars Kuck

Honorarkraft - Offener Treff

Philipp Liebl

Honorarkraft - Offener Treff

Marcel Schäfer

Honorarkraft - Offener Treff

Josefine Moser

Honorarkraft - Offener Treff

"Ich bin Josi, seit dem 1. August 2014 Jahrespraktikantin im Sunshine. Als ich jünger war, war selbst ich eine Besucherin des Jugendzentrums und nun bin ich dort eine Praktikantin und habe somit die Chance gehabt, das Sunshine aus einer anderen Sicht kennenzulernen. Zeitgleich zu meinem Praktikum versuche ich ein Fachabitur zu erwerben. Die Arbeit im Sunshine macht mir sehr viel Spaß, da ich viele BesucherInnen mittlerweile sehr gut kenne und mich gerne mit ihnen beschäftige! Was ich bisher erlebt habe, die Erfahrungen, die ich machen konnte, kann mir niemand nehmen.
Mein Motto: Lebe jeden Tag, als wäre es dein letzter!"

Über mich ...

Xenia Rauhut

Honorarkraft - Offener Treff

Gillian Diedenhoven

Honorarkraft - Offener Treff

"Ich bin Gillian, seit dem 1.03.2017 Honorarkraft im Sunshine. Ich gehe schon seit acht Jahren in das Jugendzentrum, kenne sowohl die Mitarbeiter vom OT, als auch die die Honorarkräfte und Jugendlichen, die das Sunshine besuchen. Ich bin engagiert, sehr hilfsbereit und tolerant. Ich hoffe, in unserem Sunshine wird immer etwas los sein und ihr kommt uns besuchen. Ihr werdet dort mit Sicherheit genau so viel Spaß haben wie ich die ganzen Jahre.
Was dich nicht umbringt, macht dich stärker."

Über mich ...

Paul Schönfeld

Honorarkraft - Offener Treff

Samir Cub

Honorarkraft - Offener Treff

Niklas Wende

Honorarkraft - Offener Treff

Jürgen Weitzel

Honorarkraft - Offener Treff

William Eduardo Gomes-Paschen

Capoeira Trainer

"Ich komme aus Brasilien, Sao Paulo. Vor 14 Jahren (1996) habe ich dort Capoeira gelernt, seit 2004 unterrichte ich Capoeira in Deutschland, im Jugendzentrum Sunshine seit 2007.
Ohne Disziplin und Respekt kann man keine Sportart lernen."

Über mich ...

John Bakuma

Hip Hop Trainer & Choreograph

"Ich tanze seit über 20 Jahren. Tanzen ist meine Leidenschaft, die ich gerne an Jugendliche weiter geben möchte. Meine Türen stehen allen Interessierten offen.
Ich bin der Meinung, jeder Mensch der laufen kann, kann auch tanzen. Es ist nur eine Sache der Übung."

Über mich ...

Antje Zeuch

Honorarkraft - Töpferkurs

"Als Kind ist jeder ein Künstler. (Pablo Picasso)
Seit November 2010 leite ich den Töpferkurs für Kinder und Jugendliche im Sunshine. Als Schulkind habe ich das erste Mal ein Stück Ton in die Hand bekommen und seitdem hat mich die Fastzination dieses Werkstoffes nicht mehr losgelassen. Ich habe dann als Jugendliche und Erwachsene zahlreiche Kurse und Workshops besucht. Nun gebe ich meine Erfahrungen und meine Begeisterung an die Kinder und Jugendlichen weiter und kann mit großer Freude beobachten, wie jedes einzelne Kind in sich selbst den Künstler entdeckt."

Über mich ...

Christina Schneider-Engelberts

Honorarkraft - Bastelkurs

Lucas Lettmann

Veranstaltungstechnik

"Ich heiße Lucas, bin1993 geboren und arbeite seit 2011 im Sunshine. Vorher habe ich zwei Jahre lang in der SelBar gearbeitet und bin so auch auf das Sunshine aufmerksam geworden. Während ich in der SelBar hauptsächlich Tresenkraft war und mich nur nebenbei um die technische Unterstützung im Musikbereich gekümmert habe, kann ich mich hier im Sunshine nun ganz meinem Hobby widmen. So sorge ich für den (hoffentlich) guten Sound für Publikum und Musiker.
Einen Vorsprung im Leben hat, wer da anpackt, wo die anderen erst einmal reden."

Über mich ...