Cookie-EinstellungenUnsere Website verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Team Städt. Jugendzentrum Sunshine Selm

  • Wir sind für Dich da

    Jugenzentrum Sunshine in Selm
  • Wir sind für Dich da

    Jugenzentrum Sunshine in Selm
  • Wir sind für Dich da

    Jugenzentrum Sunshine in Selm
  • Wir sind für Dich da

    Jugenzentrum Sunshine in Selm
  • Wir sind für Dich da

    Jugenzentrum Sunshine in Selm
Das Team

Christine Ambrosi
Leiterin

Ich arbeite seit dem 1. Juli 2006 im Sunshine, bin staatl. anerkannte Dipl. Sozialarbeiterin, zertifizierte Deeskalationstrainerin, zertifizierte Fachkraft für interkulturelle Kompetenz, zertifizierte Kreativpädagogin und zertifizierte Klient-zentrierte Kunsttherapeutin. Das Sunshine kenne ich seit 1987, als es eröffnet wurde und ich selber Besucherin war. Die Offene Jugendarbeit und die damit verbundenen Herausforderungen werden nicht langweilig! Es bleibt spannend...
"Nur wer selber brennt, kann andere entfachen."

Christine Ambrosi
0 25 92 - 695 880
Mail
Carina Eller
Pädagogische Mitarbeiterin

Hey, ich bin Carina, 1991 geboren und arbeite seit Januar 2014 als Honorarkraft im Sunshine. Ich bin Lehramtsstudentin an der Uni Dortmund und möchte Lehrerin für die Fächer Deutsch und Textilgestaltung an Haupt-, Real- und Gesamtschulen werden. Im Sunshine machen mir sowohl die Arbeit im Offenen Treff, als auch die Arbeit bei unseren Konzerten besonders viel Spaß. Außerdem vermittle ich meine Leidenschaft, das Schlagzeug spielen, in meinem wöchentlichen Kurs an Jugendliche weiter. Mein Motto in Bezug auf die Kinder – und Jugendarbeit stammt von Rise Against und lautet: „You have to cross the line just to remember where it lays.“

Carina Eller
Roger Wellmann-Tripp
Pädagogischer Mitarbeiter

Roger Wellmann-Tripp, alias Mogli

  • Pädagogischer Mitarbeiter im Team Jugendförderung der Stadt Selm
  • Deeskalationstrainer
  • VIR-Trainer
  • Meister im Ofen- und Luftheizungsbau-Handwerk


Warum arbeite ich im Jugendzentrum?

Ich bin für Dich da, nein ich bin wegen Dir hier... (Thomas D)

Rund acht Jahre arbeite ich nun als Angestellter und auch als Freiberufler mit Menschen verschiedenster Altersgruppen, Kulturen, Bildungsgraden und Verhaltensweisen. Was ich in dieser Zeit erkannt habe, ist: In erster Linie haben wir alle das Bedürfnis nach Anerkennung. Wir möchten wirklich gesehen werden, gemeinsame Freude und Leichtigkeit zusammen genießen. Aber auch bei Auseinandersetzungen brauchen wir jemanden, der bereit ist, uns auszuhalten, gerade wenn es mal schwierig wird. Hier in eurem „Sunshine“ wirst Du mich finden, ich bin gerne bereit mit Dir Freude zu erleben und ebenso bereit das Leben in seinen dunkleren Facetten mit Dir zu teilen. Das bin aber nicht nur ich, sondern unser gesamtes „Sunshine“ Team freut sich auf Dich!

Mein Credo?
Was ist das Beste, was ich zu geben habe? Egal, was das Leben oder Menschen mir entgegen stellen!

Was mache ich wann im „Sunshine“?
Im Offenen Treff kannst Du mich immer dienstags und samstags finden, da bin ich für alles zu haben, was dein Sunny so zu bieten hat. Du willst etwas Handwerkliches umsetzen und möchtest Unterstützung? Frag mich. Du hast eine ganz andere Idee und möchtest diese verwirklichen? Mein Ohr ist offen. Du möchtest was im Freien erleben oder Ausflüge machen? Folge uns auf Instagram, dawirst du zu geplanten und laufenden Aktionen bestens informiert. Und natürlich noch vieles mehr ...

Roger Wellmann-Tripp
Alexandra Protze
Honorarkraft

Nachdem ich (ich glaube es war…1999) als Thekenkraft hier gestartet bin, arbeite ich seit 2004 im Sunshine. Nach einem beruflichen Ausflug in das Land der Bürokaufleute, habe ich Rehabilitationspädagogik an der TU Dortmund studiert und habe seitdem vor allem mit Jugendlichen im Bereich der Freizeitpädagogik und der beruflichen Orientierung gearbeitet. Da ich zwar meinen Job im Sunshine liebe, aber auch die Abwechslung mag, bin ich zudem im Arbeitsfeld der beruflichen Rehabilitation mit erwachsenen Menschen mit Behinderung in Dortmund tätig. Vor allem das breite und abwechslungsreiche Spektrum an Besuchern hier im Sunshine macht die Arbeit hier immer wieder auf’s Neue spannend und interessant. Man weiß nie so genau, was und wer einen heute so erwartet…
Mein Motto: Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut.

 

Alexandra Protze
Lisa-Marie Schuster
Honorarkraft - Offener Treff

Hallo ihr Lieben ??,
ich heiße Lisa-Marie Schuster und bin im Sunshine als Honorarkraft tätig. Hauptberuflich arbeite ich als Erzieherin in einer Kindertageseinrichtung.
Ich liebe es einfach unter Menschen zu sein & mit Ihnen durch kleinere Angebote gemeinsam den Tag zu verschönern. ??
Zu meinen Hobbys gehört das Reisen & tolle Leckereien zu backen.?
Auch hier im Sunshine freue ich mich immer riesig, mit allen zu backen. Damit können wir im neuen Sunshine jetzt so richtig los legen, ich freue mich auf jeden einzelnen Besucher von euch.

Mein Motto: Du kannst es schaffen, wenn du es willst - denn nichts ist unmöglich !

Lisa-Marie Schuster
Arthur Miller
Honorarkraft - Offener Treff

Hi, ich bin Arthur, '95 geboren und früher selbst langjähriger Besucher des Jugendzentrums gewesen. Seit 2018 bin ich hier nun als Honorarkraft tätig.
Kommt doch gerne auf eine Runde Kicker, Billard oder einfach nur zum Chillen vorbei.
Bis dahin, Euer Sunshine-Team

"Vieles kann. Nix muss. Alles geht."

Arthur Miller
Cemile Kirabali
Honorarkraft - Offener Treff

Hey ich bin Cemile. Ich bin im Jahr 1996 geboren. Ich bin Erzieherin und weiß wie die Kinder und Jugendlichen ticken :).
Mein Beruf macht mir sehr viel Spaß.
„Folge deinem Herzen, aber nimm dein Gehirn mit“! ?

Cemile Kirabali
Honorarkraft - Offener Treff
Marcel Schäfer
Laura Zimon
Honorarkraft - Offener Treff

Mein Name ist Laura, ich bin 1995 geboren und man könnte mich wie eine gemischte Tüte voller Süßigkeiten ?beschreiben. Von allem etwas dabei. Ein bisschen süß, manchmal sauer, jedoch streue ich am liebsten überall Zucker drauf. Ich bin ein lebenslustiger, fröhlicher, liebenswerter und ganz besonders verrückter Mensch ?. Mein Sternzeichen ist Widder ?? , daher renne ich auch manchmal mit dem Kopf gegen die Wand. Jede Entscheidung die man im Leben trifft, hat seinen Sinn, auch wenn es erst nicht so scheint. Jedoch macht der Weg den du gehst, dich zu dem Menschen der du bist. 

„Es zählt nicht, wer du warst, als du hingefallen bist. Es zählt, wer du wurdest, als du wieder aufgestanden bist.“

 

Laura Zimon
Honorarkraft - Offener Treff
Samir Cub
Ramona Neumann
Honorarkraft - Offener Treff

Hi, ich bin Ramona, 28 und studiere Erziehungswissenschaften.
Wenn ich nicht arbeiten bin, dann mache ich entweder Yoga oder bin mit meinem Bulli unterwegs.
Ich freu mich auf euch! :)

"Feel the Rain on your Skin, because no one else can feel it for you!"

 

Ramona Neumann
Honorarkraft - Offener Treff
Dustin Kotucha
Anastasia Gorbycev
Honorarkraft - Offener Treff

Mein Name ist Anastasia, aber alle nennen mich Nastja. Ich bin gelernte Erzieherin, arbeite aber derzeit als psychologische Betreuerin für psychisch kranke Erwachsene. Die Arbeit mit Menschen macht mir viel Spaß :)
"Glücklich sein ist eine Einstellung und nicht an dem, was du hast, festzumachen."

 

Anastasia Gorbycev
Pia Schäfer
Honorarkraft - Offener Treff

"Seit meinem 13. Lebensjahr bin ich regelmäßige Besucherin im Sunshine. Hier habe ich sehr viele nette Leute kennengelernt. Ab Januar 2009 habe ich ehrenamtlich hinter der Theke ausgeholfen. Im August 2009 wurde meine ehrenamtliche Tätigkeit durch einen Honorarvertrag belohnt. Zeitgleich habe ich eine Ausbildung zur Bürokauffrau begonnen. Die Arbeit im Sunshine macht mir sehr viel Spaß, da ich viele BesucherInnen mittlerweile sehr gut kenne und mich gerne mit ihnen beschäftige!
Mein Motto lautet: Hauptsache Spaß! Denn egal was Du tust, hab Deinen Spaß und sei wie Du bist :-)"

Pia Schäfer
William Eduardo Gomes-Paschen
Capoeira Trainer

"Ich komme aus Brasilien, Sao Paulo. Vor 14 Jahren (1996) habe ich dort Capoeira gelernt, seit 2004 unterrichte ich Capoeira in Deutschland, im Jugendzentrum Sunshine seit 2007.
Ohne Disziplin und Respekt kann man keine Sportart lernen."

William Eduardo Gomes-Paschen
John Bakuma
Hip Hop Trainer & Choreograph

"Ich tanze seit über 20 Jahren. Tanzen ist meine Leidenschaft, die ich gerne an Jugendliche weiter geben möchte. Meine Türen stehen allen Interessierten offen.
Ich bin der Meinung, jeder Mensch der laufen kann, kann auch tanzen. Es ist nur eine Sache der Übung."

John Bakuma
Antje Zeuch
Honorarkraft - Töpferkurs

"Als Kind ist jeder ein Künstler. (Pablo Picasso)
Seit November 2010 leite ich den Töpferkurs für Kinder und Jugendliche im Sunshine. Als Schulkind habe ich das erste Mal ein Stück Ton in die Hand bekommen und seitdem hat mich die Fastzination dieses Werkstoffes nicht mehr losgelassen. Ich habe dann als Jugendliche und Erwachsene zahlreiche Kurse und Workshops besucht. Nun gebe ich meine Erfahrungen und meine Begeisterung an die Kinder und Jugendlichen weiter und kann mit großer Freude beobachten, wie jedes einzelne Kind in sich selbst den Künstler entdeckt."

Antje Zeuch
Lucas Lettmann
Veranstaltungstechnik

"Ich heiße Lucas, bin1993 geboren und arbeite seit 2011 im Sunshine. Vorher habe ich zwei Jahre lang in der SelBar gearbeitet und bin so auch auf das Sunshine aufmerksam geworden. Während ich in der SelBar hauptsächlich Tresenkraft war und mich nur nebenbei um die technische Unterstützung im Musikbereich gekümmert habe, kann ich mich hier im Sunshine nun ganz meinem Hobby widmen. So sorge ich für den (hoffentlich) guten Sound für Publikum und Musiker.
Einen Vorsprung im Leben hat, wer da anpackt, wo die anderen erst einmal reden."

Lucas Lettmann